Liposomal: Definition & Erklärungen

Die liposomale Vorgehensweise wird als Revolution der Bioverfügbarkeit definiert. Doch was genau versteht man unter dem Begriff liposomal? Liposomale Produkte sind Nahrungsergänzungsmittel beziehungsweise Aktivstoffe, die in Liposomen eingeschlossen sind und somit besser von dem menschlichen Körper aufgenommen werden können.

In unserem Artikel zu dem Begriff Liposomal findest du alle wichtigen Informationen rund um dieses Thema. Wir haben dir erklärt wobei es sich darum handelt und dir einige Produkte, wie auch Vor- und Nachteile herausgesucht. Wir hoffen, dir bei deiner Entscheidung helfen zu können, ob ein liposomales Produkt das Richtige für dich ist.

Das Wichtigste in Kürze

  • Bei liposomalen Produkten wird der Aktivstoff beziehungsweise das Nahrungsergänzungsmittel in Liposomen eingeschlossen und dem Körper so verabreicht.
  • Liposomale Produkte verfügen über eine höhere Bioverfügbarkeit und sorgen somit dafür, dass der Stoff von dem menschlichen Körper besser aufgenommen werden kann.
  • Liposomale Produkte können in unterschiedlichen Darreichungsformen zu sich genommen werden. Beispielsweise kannst du es in flüssiger Form oder in Form von Kapseln zu dir nehmen.

Glossareintrag: Der Begriff liposomal im Detail erklärt

Der Begriff liposomal ist kein Produkt oder Nahrungsergänzungsmittel an sich. Es umfasst vielmehr die Bedeutung, dass ein Aktivstoff in Liposomen eingeschlossen ist. Dieser Vorgang wird auch als Synthese bezeichnet. Der Vorgang liposomal bedeutet stets, dass dein Körper den Stoff besser aufnehmen kann und beispielsweise nicht durch den Speichel oder die Magensäure abgebaut wird.

Liposomale Produkte umfassen beispielsweise ein Nahrungsergänzungsmittel, welches in Liposomen eingeschlossen ist. Das sorgt dafür, dass dein Körper den Stoff gut über die Zellmembran aufnehmen kann (Halacious / Unsplash).

Liposomale Produkte kannst du prinzipiell überall erwerben. Dabei gibt es die unterschiedlichsten Ausführungen und Darreichungsformen, wie beispielsweise liposomales Vitamin C oder OPC. In dem nachfolgenden Artikel haben wir dir noch einige liposomale Produkte herausgesucht und vorgestellt, sodass du einen ganzheitlichen Überblick über die Thematik erhältst.

Was bedeutet liposomal?

Wie bereits erwähnt bedeutet liposomal, dass eine Flüssigkeit in Liposomen eingeschlossen wird. Diese Vorgehensweise soll dazu beitragen, dass der enthaltene Stoff besser von dem menschlichen Körper aufgenommen werden kann und nicht durch den Speichel oder die Magensäure abgebaut wird und an Inhalt verliert.

Liposomale Produkte erhöhen die Bioverfügbarkeit und ermöglichen eine bessere Aufnahme der Nahrungsergänzungsmittel.

Generell gilt die liposomale Absorption als eine Revolution der Bioverfügbarkeit, da sie sehr effektiv ist und wenige Nebenwirkungen aufweist. Dennoch solltest du auf den Verkäufer und die Qualität der Produkte achten, da auch einige auf dem Markt sind, die über keine gute Qualität verfügen und schlimmstenfalls keine Wirkung hervorrufen.

Was ist ein Liposom?

Liposome bestehen hauptsächlich aus Lipiden. Ein Liposom schließt grundsätzlich eine wässrige Flüssigkeit, einen Aktivstoff, ein und veranlasst so, dass der Stoff besser von dem Körper des Menschen aufgenommen werden kann. Durch das Doppelschichtsystem haben Liposomen an großer Aufmerksamkeit gewonnen und werden oft als Träger von Medikamenten verwendet. [kb_citation id=“1″]

Aber auch Nahrungsergänzungsmittel werden immer häufiger in Liposomen eingeschlossen, um besser von dem menschlichen Körper aufgenommen zu werden und in den Blutstrom zu gelangen. [kb_citation id=“2″]

Sundt

Sparen Sie jetzt 21% auf Ihre erste SUNDT Bestellung

SUNDT bietet qualitativhochwertige Nahrungsergänzungsmittel, darunter liposomale Vitamine und Mineralien.

82787C01-82C1-48EF-8A46-BFB0759ED992 A N O R D I C O I L C O M P A N Y 21

Welche liposomalen Produkte gibt es?

Es gibt unterschiedliche Produktarten, die die liposomale Absorption angewendet haben. Wir haben dir im folgenden einige herausgesucht. Möglicherweise ist das Richtige Produkt für dich dabei.

  • Liposomaler Vitamin B Komplex: Enthaltene Vitamine sind beispielsweise Vitamin B1, B2, B3, B4 und B6. Vitamin B ist zuständig für den Energiestoffwechsel, sowie zu der Regulierung der Schmerzempfindung.
  • Liposomales Melatonin: Dieses Produkt hilft besonders bei Schlafproblemen. Auch bei Jetlag wird es häufig herangezogen, um etwas zur Ruhe zu kommen.
  • Liposomales D3 + K2: Mithilfe dieses Produktes wird das Vitamin D3, welches Sonnenenergie verspricht, und K2 sowie Magnesium verabreicht.

Eine Studie untersucht beispielsweise die Wirkung von liposomalem Vitamin E auf die Krankheit Krebs. Es stellt sich heraus, dass es eine krebshemmende Wirkung aufweist. Dennoch müssen weitere Studien herangezogen werden, um einen ganzheitlichen Überblick zu erhalten. [kb_citation id=“3″]

Außerdem wird in einer weiteren Studie die Wirkung von liposomalem Vitamin E auf die Haut untersucht, indem das Vitamin E in Liposomen eingekapselt wird, um die örtliche Verabreichung zu verbessern. [kb_citation id=“4″]

Welche Vor- und Nachteile bilden liposomale Produkte?

Liposomale Produkte bieten sowohl Vor- als auch Nachteile. Im folgenden haben wir dir einen Überblick über die unterschiedlichen Vor- und Nachteile verschafft.

Welche Vorteile bieten liposomale Produkte?

Liposomale Produkte weisen ein paar Vorteile auf, die wir dir an dieser Stelle näher bringen wollen.

Vorteilekurze Beschreibung
stärkere WirksamkeitGenerell weisen liposomale Produkte eine stärkere Wirksamkeit auf, da der Wirkstoff in Liposomen eingeschlossen wird.
BioverfügbarkeitLiposomale Produkte weisen eine höhere Bioverfügbarkeit auf als normale Nahrungsergänzungsmittel.

Generell helfen liposomale Produkte aufgrund der Liposomen dabei, dem Körper den Aktivstoff schneller und einfacher zuzuführen. Daher weisen liposomale Produkte eine stärkere Wirksamkeit auf.

Außerdem beteuern sie eine höhere Bioverfügbarkeit als normale Nahrungsergänzungsmittel. So kann der Stoff besser von dem menschlichen Körper aufgenommen werden und der Stoff wird nicht bereits im Vorfeld durch den Speichel oder die Magensäure abgebaut.

Auch Studien haben die Vorteile von Liposomen untersucht. Eine Studie untersucht beispielsweise die Wirkung von liposomalen Produkten von Chemotherapeutika bei Tumoren. In dieser Studie wird generell ein Überblick über die liposomalen Verabreichungssysteme gegeben. [kb_citation id=“5″]

Welche Nachteile bieten liposomale Produkte?

Liposomale Produkte bieten einige Vorteile. Doch nun stellt sich die Frage wie es mit Nachteilen aussieht. Hier haben wir dir ein paar davon herausgesucht, auch wenn diese relativ gering sind.

Nachteilekurze Beschreibung
KostspieligGenerell sind liposomale Produkte teurer. Beispielsweise sind liposomale Vitamin B Produkte teurer als diejenigen ohne diese Vorgehensweise.
HaltbarkeitFlüssige liposomale Produkte sind in der Regel nicht so lange haltbar und müssen daher schnell verbraucht werden, sobald sie geöffnet wurden.

Im Gegensatz zu ursprünglichen Nahrungsergänzungsmitteln sind liposomale Produkte kostspieliger. Solltest du allerdings nach Produkten mit höherer Bioverfügbarkeit und stärkerer Wirksamkeit suchen, sind liposomale Produkte möglicherweise das Richtige für dich.

Außerdem unterscheiden sich liposomale Produkte hinsichtlich ihrer Haltbarkeit von normalen Nahrungsergänzungsmitteln. Sie sind in flüssiger Form beispielsweise nicht so lange haltbar und müssen nach dem Öffnen schnell verbraucht werden.

Wie lange sind liposomale Produkte haltbar?

Generell sind liposomale Produkte weniger lang haltbar. Die Haltbarkeit kann allerdings je nach Produktart variieren. Beispielsweise treten Unterschiede auf, je nachdem ob das Produkt flüssig ist, aus Kapseln oder flüssig-Sticks besteht.

Flüssige liposomale Produkte beispielsweise sind ungeöffnet ca. 3-6 Monate haltbar. Wenn du dein Produkt bereits geöffnet hast, solltest du es kühl lagern und innerhalb von 6 Wochen verbrauchen, da es sonst seine Wirkung verlieren kann.

Können liposomale Produkte gesundheitsschädigend sein?

Grundlegend verfügen liposomale Produkte über eine höhere Bioverfügbarkeit und sind somit das Gegenteil von gesundheitsschädigend. Die Liposome bestehen aus einer Fettschicht, die der menschliche Körper ebenfalls besitzt. Wenn es zu einer Kontaktaufnahme kommt, verschmelzen diese miteinander.

Liposomale Produkte verfügen über eine hohe Bioverfügbarkeit.

Dadurch kann der enthaltende Aktivstoff oder Nahrungsergänzungsmittel schnell und ohne Probleme von dem Körper aufgenommen werden, was eine hohe Bioverfügbarkeit bedeutet.

Nahrungsergänzungsmittel, die durch die chemischen Eigenschaften nicht gut von dem menschlichen Körper aufgenommen werden können, können durch diese Vorgehensweise von dem Körper besser aufgenommen werden.

Zudem können auch Pflegeprodukte mit Liposomen verwendet werden. Sie spenden der Haut viel Feuchtigkeit und können sogar den Feuchtigkeitsgehalt der Haut verdoppeln. Auch helfen sie dabei, Unreinheiten und Pickel zu vermeiden beziehungsweise zu reduzieren und verhelfen dir zu einer reinen Haut.

An dieser Stelle solltest du dich allerdings noch einmal genauer informieren, da diese in Kombination häufig nicht zu empfehlen sind. Es sollte daher auf Parfüms oder chemische Kosmetik verzichtet werden, da dies sonst schädlich sein kann. Falls du darüber nachdenkst, Pflegeprodukte mit Liposomen zu verwenden, solltest du dich vorher gut mit der Thematik und möglichen Nebenwirkungen auseinandersetzen.

Fazit

In dem vorliegenden Artikel haben wir dir einen ersten Überblick über das Thema Liposomen und liposomale Produkte gegeben. Dadurch, dass der Stoff in den Liposomen eingeschlossen wird, kann der Körper den Stoff besser aufnehmen.

Du kannst liposomale Produkte in den unterschiedlichen Darreichungsformen zu dir nehmen. Viele Nahrungsergänzungsmittel wie beispielsweise Vitamin B Komplex oder oder Melatonin werden mit der liposomalen Vorgehensweise auf dem Markt angeboten.

Liposomale Produkte zu dir zu nehmen ist dann am sinnvollsten, wenn du eine hohe Bioverfügbarkeit des Produktes erwartest. Falls der Stoff in ursprünglichen Kapseln oder Pulvern nicht richtig zur Wirkung kommt, ist die Einnahme von liposomalen Produkten zu empfehlen.

Generell solltest du dich vor der Einnahme über die Produkte, die Hersteller und allgemein über die Vorgehensweise informieren und darauf ausgehend entscheiden, ob diese Produkte die Richtigen für dich und deinen Körper sind.