Kalorien in Semmel: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Man kennt es: Auf dem Weg zur Arbeit und steuerst du auf die Haltestelle zu, wo dich gleich die Bahn oder der Bus abholt. Aber halt! Da war doch eben ein Bäcker? Und leider hast du wieder nicht die Zeit gehabt ordentlich zu frühstücken. Neugierig schielst du in die Bäckerei auf den Tresen.

Was für wunderbare Leckereien dort liegen. Du erspähst eine Semmel, genau nach deinem Geschmack mit deinem Lieblingsbelag. Am liebsten würdest du dort sofort eine Semmel kaufen, wenn da nicht das schlechte Gewissen wäre. Semmel sind doch Kalorienbomben, oder nicht?

Wir kennen diese Bezeichnung sehr gut. Es ist ein Begriff, welcher häufig im Alltag verwendet wird. Allerdings ist die eigentliche Bedeutung hinter diesem Wort nicht ganz so sehr bekannt, auch wenn wir diese Bezeichnung ohne groß darüber nachzudenken in unserer Sprache gebrauchen.

Besonders in Bezug auf eine gesunde Ernährung kommen Kalorien immer wieder zur Sprache. Doch was genau ist eine Kalorie eigentlich? Sind in Semmeln wirklich so viele Kalorien? Welche Semmel ist am kalorienärmsten und was sind gute Alternativen? Dies und mehr erfährst du in diesem Artikel.

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Kalorie ist eine Maßeinheit zur Bestimmung von Energie, die der Körper durch eine Nahrung aufnehmen kann.
  • Der menschliche Körper braucht Kalorien um überhaupt zu funktionieren.
  • Eine Weizensemmel beinhaltet im Durchschnitt knapp 172 kcal.
  • Kartoffelsemmel sind besonders kalorienarm.

Kalorien in Semmel: Was du wissen solltest

Das Thema Ernährung ist sehr umfassend. Da viele Missverständnisse und Halbwahrheiten zu diesem Thema in der Welt kursieren, empfanden wir es als angebracht dir das Thema in Form von einem FAQ näherzubringen.

Was ist eine Semmel bzw ein Brötchen?

Eine Semmel, beziehungsweise ein Brötchen, ist ein kleines ungesüßtes Gebäck. Häufig wird es vorwiegend von Bäckern hergestellt und anschließend verkauft. Eine Semmel gilt als Miniaturversion eines Brotes. Aber was genau macht eine Semmel aus?

Die Anzahl von Kalorien in einer Semmel hängt mit mehreren Faktoren ab. (Bildquelle: Mae Mu / unsplash)

Meist werden Semmel aus Roggen oder Weizenmehl hergestellt. Durch Backhefe oder Sauerteig wird das Gebäck fluffig locker. Für den Teig wird meist Wasser genutzt, aber auch Milch kommt bei speziellen Semmelarten vor. Durchschnittlich wiegt eine Semmel bis zu ca. 65 Gramm.

Was ist eine Kalorie?

Eine Kalorie (cal) ist eigentlich nichts weiter als eine Maßeinheit. Diese Maßeinheit soll bewerten wie viel Energie der menschliche Körper aus einer Nahrung gewinnen kann (1). Streng genommen ist eine Kalorie eine Wärmemaßeinheit.

Eine Kalorie stellt die Menge an Wärme dar, die nötig wäre um ein Gramm Wasser um einen Grad zu erhöhen (6). 1948 wurde die Maßeinheit “Kalorie” abgeschafft und durch die Einheit Joule (kj) ersetzt (8). Eine Kilojoule entspricht 0,239 kcal (9).

Sind Kalorien ungesund?

Eine der irrtümlichen Annahmen, die wir durch alltägliche irgendwo aufgeschnappte Halbwahrheiten haben ist, dass Kalorien grundsätzlich schlecht und ungesund sind. An dem Wort “Kalorie” haftet eine gesellschaftlich geprägte negative Wertung.

Der menschliche Körper muss neben Vitaminen und Mineralstoffen auch Kalorien durch die Ernährung aufnehmen, um ordentlich zu funktionieren. Hier sind besonders Kohlenhydrate, Proteine und Fette besonders wichtig (2).

Im Alltag verbrennt der Körper diese Energie. Erst bei einem Überschuss an Kalorien, wenn der Körper diese Energie nicht weiter verbrennen kann, nimmt man durch sie an Gewicht zu. Dies ist der Grund, warum sie fälschlicherweise im Gesamten als ungesund bezeichnet werden.

Wie viele Kalorien hat eine weiße Semmel bzw ein Brötchen?

Nun kommen wir zurück zum Thema. Schließlich wollen wir herausfinden, was es mit den Kalorien in einer Semmel auf sich hat. Die Antwort auf die Frage wie viele Kalorien in einem einzelnen Brötchen oder einer Semmel stecken hängt natürlich von der Größe der Semmel ab.

Auch mit Semmeln lassen sich gesunde Gerichte zaubern. (Bildquelle: Serghei Savchiuc / Unsplash)

Eine ganz normale Weizensemmel mit einem Gewicht von ca. 60 Gramm beinhaltet knapp über 170 kcal (3). Je nach Belag wird die Anzahl der Kalorien erhöht. Eine Gouda Käsescheibe bringt ca. 76 kcal mit aufs Brot (10).

Welche Semmel sind am kalorienärmsten?

Wie bereits erwähnt hängt die Anzahl der Karorien, die in einer Semmel stecken von vielen weiteren Faktoren ab. Ist es eine einzelne Semmel ohne Belag? Wie groß ist die Semmel? Aus welchem Backteig wurde die Semmel hergestellt?

Damit du trotzdem einen guten Überblick der verschiedenen Semmelsorten und die damit verbundenen Kalorien bekommst, haben wir eine übersichtliche Tabelle erstellt.

Semmelart (in 100g)Kalorienanteil(7)
Weizen Semmel272 kcal
Dinkel Semmel252 kcal
Ciabatta Semmel242 kcal
Kartoffel Semmel180 kcal
Roggen Semmel221 kcal
Laugen Semmel282 kcal
Vollkorn Semmel220 kcal

Wie kann man aus einer Semmel ein kalorienarmes und gesundes Essen machen?

Ganz egal, ob du einen Schrecken bekommen hast, als du die Anzahl der Kalorien in einer Semmel erfahren hast und dir doch eigentlich dein Leben ohne Semmel gar nicht vorstellen kannst. Fakt ist: Drehen kann man da immer noch etwas.

  • Andere Semmelart: Zunächst könntest du auf eine Semmelart umsteigen, die etwas kalorienärmer ist als beispielsweise eine Weizensemmel. Wie wir in der Tabelle von der vorigen Frage erkennen, ist eine Kartoffelsemmel die kalorienärmste Wahl. Wenn dir die Kalorien in deiner Semmel so wichtig sind, dann würde sich ein Umstieg sicher lohnen.
  • Selbst backen: Falls du noch mehr machen möchtest um deine Semmel so gesund, wie nur möglich zu genießen, dann könntest du versuchen deine eigenen Semmel zu backen. Zahlreiche Rezepte kannst du im Internet finden!
  • Gesunde Beilagen: Auch wenn du dich für eine Semmel entscheidest die etwas mehr Kalorien beinhaltet, kannst du dein Essen schnell gesunder gestalten, indem du gesunde Beilagen dazu verzehrst. Ein paar Karotten oder frische Tomaten lassen das Essen aufleben!

Welche kalorienarme Alternativen gibt es zu Semmel oder Brötchen?

Wenn du in diesem Artikel nun doch völlig von Semmeln aller Art abgeschreckt bist, dann kann es Sinn ergeben nach kalorienärmeren Alternativen zu suchen, mit denen du dich in deiner Ernährung auch wohlfühlen kannst.

  • Knäckebrot: Eine Scheibe Knäckebrot hat ca. 42 Kalorien (4).
  • Reiswaffeln: Eine Reiswaffelscheibe hat zwischen 20 und 40 Kalorien (5).

Diese Alternativen geben dir etwas Knackiges zum reinbeißen und belegen kannst du sie frei nach deiner Wahl. Aber sind diese Alternativen auch gesund? Wir erklären euch näheres über diese Alternativen!

Knäckebrot

Wie bereits erzählt, hat eine Knäckebrotscheibe einen Kalorienanteil, der sich stark von einer Semmelhälfte unterscheiden lässt. Dennoch kommt es auch hier auf die Art und die Menge des Knäckebrots an, damit es als gesünder gelten kann.

Eine gute und gesunde Alternative zu einer Semmel ist beispielsweise das Knäckebrot. (Bildquelle: Anne-Sophie Benoit / unsplash)

Achte darauf, dass du Knäckebrot verwendest, welche auch wirklich auf Vollkorn besteht (4). Und voilà da hast du eine gesunde Alternative zu einer Semmel.

Reiswaffel

Eine andere bekannte Alternative zu Semmeln sind sogenannte Reiswaffeln. Reiswaffeln sind sehr leichte, weiße Scheibchen, die meist rund geformt sind. Sie sind besonders kalorienarm und lassen sich wunderbar mit allem möglichen belegen. Trotzdem sind Reiswaffeln Geschmackssache, denn nicht jeder kann sich mit der popcornartigen Essen anfreunden.

Fazit

Em Endeffekt ist es egal, was du isst. Feststeht: Kalorien wirst du so oder so zu dir nehmen. Sie bedeuten nicht zwangsläufig etwas Negatives oder, dass ein Essen ungesund ist. Hier wird der Energiewert gemessen, den dein Körper durch eine Nahrung erlangen kann.

Eine weiße Semmel hat ungefähr knapp mehr als 170 kcal und ist damit nicht sehr kalorienarm. Die kalorienärmste Semmelart ist die Kartoffelsemmel. Als kalorienarme Alternative kommen Knäckebrot oder Reiswaffeln infrage.

Literaturhinweise (10)

1. Chemie. de, Lexikon: Kalorie. Chemie.de
Source

2. netdoktor.at (2014), Makronährstoffe. netdoktor.at
Source

3. Yazio, Weizenbrötchen Semmel - Kalorien & Nährwerte. Yazio.com
Source

4. Harberg, J. (2017) Ist Knäckebrot gesund?. Fitforfun.de
Source

5. Rau, L. (November 2019) Sind Reiswaffeln gesund? Was du wissen musst. Utopia.de.
Source

6. James L. Hargrove, History of the Calorie in Nutrition, The Journal of Nutrition, Volume 136, Issue 12, December 2006, Pages 2957–2961, https://doi.org/10.1093/jn/136.12.2957
Source

7. Kalorientabelle.net, Brötchen, Semmeln Kalorientabelle. Kalorientabelle.net
Source

8. Bureau International des Poids et Mesures (1948). Resolution 3 of the 9th CGPM (1948) p. 55
Source

9. Max Kleiber, Joules vs. Calories in Nutrition, The Journal of Nutrition, Volume 102, Issue 3, March 1972, Pages 309–312, https://doi.org/10.1093/jn/102.3.309
Source

10. Redaktion Meine Gesundheit (2017) Kalorientabelle Käse. Meine-gesundheit.de
Source

Magazin Artikel
Chemie. de, Lexikon: Kalorie. Chemie.de
Go to source
Magazin Artikel
netdoktor.at (2014), Makronährstoffe. netdoktor.at
Go to source
Informationsbeitrag
Yazio, Weizenbrötchen Semmel - Kalorien & Nährwerte. Yazio.com
Go to source
Fitness Artikel
Harberg, J. (2017) Ist Knäckebrot gesund?. Fitforfun.de
Go to source
Informationsartikel
Rau, L. (November 2019) Sind Reiswaffeln gesund? Was du wissen musst. Utopia.de.
Go to source
Wissenschaftlicher Artikel
James L. Hargrove, History of the Calorie in Nutrition, The Journal of Nutrition, Volume 136, Issue 12, December 2006, Pages 2957–2961, https://doi.org/10.1093/jn/136.12.2957
Go to source
Informationsartikel
Kalorientabelle.net, Brötchen, Semmeln Kalorientabelle. Kalorientabelle.net
Go to source
Konferenz Bericht:
Bureau International des Poids et Mesures (1948). Resolution 3 of the 9th CGPM (1948) p. 55
Go to source
Wissenschaftlicher Artikel
Max Kleiber, Joules vs. Calories in Nutrition, The Journal of Nutrition, Volume 102, Issue 3, March 1972, Pages 309–312, https://doi.org/10.1093/jn/102.3.309
Go to source
Informationsseite
Redaktion Meine Gesundheit (2017) Kalorientabelle Käse. Meine-gesundheit.de
Go to source